Online Buchen

Information für den Fall einer Stornierung

Wenn Sie Ihre gebuchte Reise nicht antreten können, weil Hotels und andere Unterkünfte wegen eines Corona bedingten Übernachtungsverbots geschlossen bleiben müssen, bekommen Sie Ihre Anzahlung von uns zurück.
Gern schauen wir dann mit Ihnen ob Ihr Urlaub vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden kann,
dann könnte die Anzahlung bestehen bleiben.
Wenn Sie aus persönlichen Gründen die Reise nicht antreten können oder möchten, dies gilt auch für eine Corona-Erkrankung, werden folgende Stornierungsgebühren in Rechnung gestellt:

Stornierungen zwischen dem
- 30. und 15. Tag vor der Anreise 30% des vereinbarten Preises;
- 14. und 8. Tag vor der Anreise 50% des vereinbarten Preises;
- 7. und 3. Tag vor der Anreise 80% des vereinbarten Preises;
- 48 Std. vor der Anreise bzw. bei Nichtantritt 100 % des vereinbarten Preises.
In jedem Fall gilt hier der Preis ohne Frühstück.